Frischer Wind im alten Gasthaus

Die Mittelbadische Presse berichtet in ihrer Serie „Generationenwechsel in der heimischen (Land-)Wirtschaft“ über das Gasthaus Zum Wilden Mann in Welschensteinach.

Ein frischer Wind weht im Welschensteinacher Gasthaus »Zum Wilden Mann«: Seit dem vergangenen Jahr ist mit Daniela und Benjamin Deiß die nächste Generation an Bord. Gemeinsam mit den Wirtsleuten Fridolin und Jeanette Schmieder haben sie schon einige neue Ideen umgesetzt – etwa die regelmäßigen »Schwätzle-Treffs« im Zug des Sozialen Steinach. Die Speisekarte haben sie verkleinert und um neue Menüs ergänzt, die Weinkarte hingegen aufgestockt.

Den ganzen Artikel können Sie hier lesen:
http://www.bo.de/lokales/kinzigtal/frischer-wind-im-alten-gasthaus

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone